Willkommen

Die Botnanger Kinderbetreuung e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der die Einrichtung „Botnanger Kinderbetreuung“ betreibt, in der Kinder von 1 – 6 Jahren aufgenommen werden. Wir sind ein viergruppiger Kindergarten für Kinder zwischen 1 und 6 Jahren mit verlängerten Öffnungszeiten.  

Tagesablauf

Das pädagogische Personal nimmt im Wechsel bestimmte Aufgaben wahr, z.B. die Begrüßung der Kinder und Eltern, Angebote im Turnraum und Angebote im Gruppenraum, so dass auch während des offenen Anfangs im Freispiel die Kinder Spiel und Spielpartner wählen können.

Die jüngeren Kinder gehen zum Frühstück und zum Spielen und Singen in eigene Räume. Die anderen Kinder sammeln sich mit den ErzieherInnen im Morgenkreis (einmal pro Woche auf Englisch) und frühstücken anschließend.

Danach beginnt die Arbeit in gemischten Kleingruppen.

Um 12:00 Uhr gibt es Mittagessen, welches in der Einrichtung gekocht wird – in der Regel durch unsere Köchin Silke, teilweise auch durch jeweils zwei Eltern.

Nach dem Mittagessen haben die Kinder die Möglichkeit, sich im Schlafraum auszuruhen, bevor es nachmittags ein offenes Angebot gibt. Nachmittags bekommen die Kinder noch einen Snack.

Mit der Verabschiedung der Kinder – wahlweise um 14, 15 oder 16 Uhr – endet der Kindergartentag (Freitags 14:00, 14:30, 15:00 oder 15:30).

Jahreszeiten

Rituale sind wichtig im Tagesablauf, in der Wochengestaltung und auch bei den Festen und Feiern, die sich an die Jahreszeiten anlehnen.

Im Frühjahr feiern wir Fasching, das Osterfest und treffen uns zu einem Kinderabend.

Im Sommer machen wir einen gemeinsamen großen Ausflug.

Für die Kinder, die in die Schule kommen, gibt es eine Kindergartenübernachtung.

Vor der Einschulung verabschieden wir die Schulkinder mit einem großen Sommerfest.

Den Herbst feiern wir mit Halloween und dem Laternenfest.

In der Adventszeit folgen die Nikolausfeier und unsere Weihnachtsfeier.

Abschied

Dienstags dürfen die ehemaligen Kindergartenkinder der ersten Schulklassen die Einrichtung bis zu den Weihnachtsferien besuchen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen wird für die jüngeren Kinder eine Ruhepause angeboten, die älteren Kinder spielen, turnen oder machen Hausaufgaben. Am Nachmittag wird vor der Verabschiedung noch eine kleine Zwischenmahlzeit angeboten.

  • Montag – Donnerstag 7:30 – 16:00
  • Freitag 7:30 – 15:30 

sind in der Regel die 3. und 4. Woche der Sommerferien sowie die Zeit zwischen unserer Weihnachtsfeier (i.d.R. am vorletzten Arbeitstag vor Heiligabend), und dem 6. Januar. Vereinzelt werden darüber hinaus Brückentage vorangekündigt.

Auf dieser Website verwenden wir für die Benutzerfreundlichkeit Cookies.